Happy Socks

  • GRATIS VERSAND FÜR BESTELLUNGEN AB 30 €
  • 3-7 WERKTAGE LIEFERZEIT IN DEUTSCHLAND
  • TAUSENDE ZUFRIEDENE KUNDEN
Einkauf fortsetzenZur Kasse
Close menu
Your cart is empty


Your cart is empty

Kollaborationen

FÜR EXKLUSIVE ANGEBOTE JETZT DEN NEWSLETTER ABONNIEREN

Kollaborationen sind ein wichtiger Teil von Happy Socks. Neben dem Willen Gutes zu tun, wollen wir mit den Besten arbeiten: den kreativsten Designern und Unternehmen.

Kollaborationen in der Vergangenheit:

Happy Socks X Love Me 

Zum Valentinstag hat sich Happy Socks was besonderes einfallen lassen und eine einzigartige Zusammenarbeit mit dem Künstler und Fotografen Curtis Kulig, beruehmt durch seine "Love Me" Werke, gestartet. 2005 schrieb er 'Love Me' an eine Mauer in Los Angeles und seitdem hat sich diese einfache Message zu einem globalen Phänomen, von New York über Paris und Istanbul bis nach Tokyo, entwickelt. 

Bei Happy Socks gibt es nun eine Curtis Kulig Limited Edition mit 3 verschiedenen Styles bei denen die Farben rot, schwarz und weiss mit dem prägnanten 'Love Me' Schriftzug kombiniert wurden.

Happy Socks shot by Terry Richardson

Am 23. September 2011 sammelte Terry Richardson eine Truppe der angesagtesten New Yorker um sich um ein "Happy Shooting" zu veranstalten. Stylist und Fashion Journalist Mel Ottenberg und Designer Adam Selman produzierten eine beeindruckende Fotoserie basierend auf Happy Socks' Chapter #FOUR Kollektion bei der sie Happy Socks in Hosen, Sweaters, Tops und sogar Hasenohren und Schlipse verwandelten um die Persönlichkeit eines Jeden bestmöglich umzusetzen. Kreativdirektor Jen Brill steuerte ihr feines Gefühl und ihre Visionen zu diesem Projekt bei. Die Kampagne zeigt das "Who is Who" jeder Menge angesagter und aufstrebender Talente und Persönlichkeiten die von Richardson und Brill handgepickt wurden. 

Unter den versammelten Künstlern befanden sich ASAP Rocky, Sky Ferreira, Ashley Smith, Action Bronson, Camille Rowe, Braydon Szafranski, Physical Therapy, Maluca Mala und Mykki Blanco. Die spannende Kampagne und deren Mischung von unterschiedlichen Personen schufen eine sehr interessante Serie von Lookbook Bildern.

Keds

Keds, eine 1916 gegründete ikonische amerikanische Lifestyle Marke, schuf zusammen mit Happy Socks zwei Paar Special Edition Schuhe. Vom Design her ganz in rot, weiss und blauen Punkten ergeben diese Schuhe einen frischen und dynamischen Twist zu Keds' klassischer Champion Silhouette. Jedem dieser Paare wurde auch ein Paar gestreifter Limited Edition Happy Socks beigefügt.

Manish Arora

Anlässlich der Winter 2012 Kampagne und inspiriert vom indischen Happy Holi Festival kooperierte Happy Socks mit dem Designer Manish Arora. Der weltweit anerkannte indische Designer kreierte drei Paar Happy Socks die nur so von Liebe und Farbe strotzen. Diese Special Collection wurde in einer exklusiven Limited Editon Box verpackt und ergaben so ein einzigartiges Geschenk für Weihnachten.

Adidas - Matchplay X Viktor Tell

Der Happy Socks Gründer und Creative Director Viktor Tell hat zusammen mit Adidas Originals seine eigene, lustige Version von Matchplay geschaffen. Die Silhouette des Schuhs sieht von weitem unspektakulär aus. Aber bei genauerem Hinschauen zeigen Ferse, Knöchel und Innenseite die Geschichte sowohl von den Olympischen Spielen als auch von Happy Socks.

Opening Ceremony

Opening Ceremony ist ein facettenreiches/vielseitiges Handelsumfeld von Läden, Ausstellungsräumen  und Kollektionen von Eigenmarken. Die Kollaboration wurde auf der New Yorker Fashion's Night Out vorgestellt und bestand aus einer Auswahl an vier, Americana-inspirierten Happy Socks, die von Opening Ceremony entworfen wurden. 

Minecraft

Minecraft ist ein Computer Konstruktionsspiel in dem User mit Hilfe von Blöcken, die aus verschiedenen Materialien bestehen können, alles nur denkbar Mögliche kreieren können. Die Minecraft x HappySocks Socken werden in einer Block-artigen Box geliefert, die 3 Paar Socken in den exklusiven Minecraft Designs beinhaltet: das Schwein, der Creeper und die Minecraft Landschaft Socke. 

Barneys New York

Zur Weihnachtszeit 2009 arbeitete Happy Socks mit Barneys CO-OP an einer Auswahl exklusiver Farben. Barneys ist bekannt für innovative und stylische Kollaborationen mit jungen Erfolgsmarken. Da passte Happy Socks genau ins Konzept. Eine begrenzte Anzahl an Socken war ausschließlich bei Barneys erhältlich und bereicherte in einzigartiger Weise das traditionelle Angebot.

Be@rbrick

Happy Socks wurde vom legendären japanischen Unternehmen Medicom Toy Corp eingeladen eine eigene Version des berühmten BE@RBRICK zu gestalten. Natürlich mussten wir da auch die passenden Socken designen. BE@RBRICK ist ein Sammelspielzeug welches von dem Unternehmen entworfen und hergestellt wird und nur in begrenzter Auflage erhältlich ist. Hauptsächlich werden die Spielzeuge von Erwachsenen gesammelt. Durch die beschränkte Verfügbarkeit, aber auch die Zusammenarbeit mit Künstlern, haben sich die BE@RBRICKs einen Status als Designerspielzeug erarbeitet. In dieser Kollaboration hat Happy Socks ein farbenfrohes und exklusives Paar Socken entworfen. Das BE@RBRICK Spielzeug wiederum sieht aus, als ob es diese Socken tragen würde.

Colette and KesselsKramer

Das Pariser Szenegeschäft Colette und KesselsKramer kontaktierten Happy Socks um eine höchst limitierte Serie Socken für ihren „Geschäfts-Tausch“, zwischen Colette in Paris und KK London, zu designen. Wir haben die besten Socken aus Chapter #TWO genommen und bunt durcheinander gemischt. So sind neue, aufregende Paare entstanden: die rechte Socke repräsentiert Colette, die linke KK.

Giles Deacon for the Elton John Aids Foundation

Happy Socks by Giles Deacon für die Elton John AIDS Stiftung – eine limitierte Box mit sieben Paar verrückter Socken. Jedes Paar hat ein ganz besonderes Design. Happy Socks hat sich mit Giles Deacon und der Elton John AIDS Stiftung zusammengetan um dieses großartige Projekt durchzuführen. Gemeinsam sollte auf den Welt AIDS Tag aufmerksam gemacht und Geld für die Stiftung gesammelt werden.

Globe-Trotter

Das ist eine wahrhaft himmlische Partnerschaft: Globe-Trotter und Happy Socks sind Partner, nicht in der Socken Herstellung sondern in der Warenpräsentation. Globe-Trotter wurde zum offiziellen Präsentationspartner für den US-Markt ernannt. Kein schlechter Deal für Happy Socks.

The Standard

Happy Socks hat sich mit den mega coolen Hotels The Standard für Kollaborationen an jedem der Standorte der Hotels zusammengetan. Zwei Paar Socken wurden für jedes der Hotels in Downtown LA, Miami Beach, Hollywood und New York entworfen. Die Socken wurden in den Minibars der Hotelzimmer angeboten.

Wong Wong

Designer Stephen Wong, Chef von Wong Wong und früherer Art Director der Helmut Lang Studios, hat die exclusive Weltmeisterschaftskollektion 2010 für Happy Socks entworfen. “Mit Inspiration aus der Welt dieses Sports ist diese Kollektion eine Hommage an die Fußballkultur acht ausgewählter Teilnehmer.”

Wood Wood

Es heißt, Italien sei die passionierteste Fahrradnation. Die Fahrradwelt bekommt daher eine weitere Socke um Italien zu feiern. Wer könnte das besser als eine dänische Bekleidungsmarke und ein schwedisches Sockenunternehmen? Gemeinsam haben Happy Socks und Wood Wood die 2/3 CORSA Socken präsentiert, mit grün-weiß-roten Streifen am oberen Rand der Socken.