Google Plus Instagram Youtube Facebook Twitter Snapchat Pinterest Next slide down Next slide right Shopping basket

Happy Socks

  • Gratis Versand für Bestellungen ab 40 CHF
Einkauf fortsetzenZur Kasse
Schweiz
Close menu
Your cart is empty


Your cart is empty

Über Happy Socks

Happy Socks wurde im Frühjahr 2008 gegründet. Zwei Freunde hatten eine Vision: Fröhlichkeit zu verbreiten und ein alltägliches Produkt in ein buntes Design-Stück mit hohen Qualitätstandards, Handwerkskunst und Kreativität zu verwandeln. Ein Konzept, das von den Happy Socks Schöpfern im Kollektiv zur Perfektion gebracht wurde.

 Heute werden Happy Socks in mehr als 90 Ländern und auf jedem Kontinent verkauft.

Happy Socks verfügt über eine fast endlose Vielfalt an Modellen und Designs sowie ein breites Spektrum an Farbkombinationen und originellen Mustern. 

Einfach gesagt: es gibt für jeden Anlass, jede Stimmung und jeden Style ein Paar hochwertige Socken und Unterwäsche.

Unsere Qualität

"Unser Ziel ist es, euch die besten und fröhlichsten Produkte anbieten zu können."

Happy Socks stellt durch einen engen Kontakt mit allen Lieferanten und durch regelmäßige Besuche sowie Kontrollen in allen Fabriken sicher, dass die hohen Qualitätsvorgaben eingehalten werden. Eine akribische Liebe zum Detail ermöglicht Happy Socks die Aufrechterhaltung und die ständige Weitentwicklung der Produktqualität.

Happy Socks achtet genau auf die Produktion seiner Kollektionen und verwendet ausschließlich die besten Materialien und ausgefallensten Designs für die Socken und Unterwäsche. Alle Produkte sind zwar sehr strapazierfähig, jedoch halten diese länger, wenn sie nicht im Wäschetrockner getrocknet werden.

Unsere Kollektion

In dieser Saison ging Happy Socks auf Welttournee, um die neueste Kollektion in verschiedenen Facetten zu präsentieren und das internationale Wachstum der Marke zu symbolisieren.

Von Stockholm nach Los Angeles über Tokio - Happy Socks spiegelt seine weltweite Präsenz durch die Produktion dieses Katalogs an verschiedenen Standorten, über mehrere Zeitzonen und durch die Linse einer Auswahl von multinationalen Fotografen wieder.

Unsere Socken und Unterwäsche

Alle unsere Socken sind unisex, damit jeder seine bevorzugten Socken tragen kann. 
Wir haben verschiedene Arten von Unterwäsche. Boxer, Boxer Brief, Brief und Trunk für Männer - Brief, Hipster und Mesh Hipster für Frauen.

Happy Socks Materialien

Detaillierte Informationen über Stoffe und Zusammensetzung aller Socken und Unterwäsche können auf den einzelnen Produktseiten gefunden werden.

Unsere Kollaborationen

Kollaborationen sind ein wichtiger Bestandteil von Happy Socks. Neben der Herstellung von hochwertigen Produkten, wollen wir mit den besten, kreativsten Designern und Unternehmen zusammenarbeiten.


OPENING CEREMONY ist ein facettenreiches Unternehmen, das aus einer Vielzahl von Geschäften besteht, die z.B Showroom und Private-Label Kollektionen umfassen. Die Zusammenarbeit wurde auf der New York Fashion Night Out veröffentlicht und bestand aus einer Auswahl von vier Americana inspirierten HAPPY SOCKS Styles, die von OPENING CEREMONY designt wurden.

Das Happy Socks Motto "ALL PLAY. NO WORK" in Kombination mit dem Motto von WeSC, “Intellectual Slackers”, gab der sogenannten "League of Happy Campers" im Jahr 2013 viel Freiraum für Interpretationen, Erfindungen und Feierlichkeiten bei der Gestaltung der Kleidung. Die Designelemente und Muster der Capsule Kollektion tragen die Handschrift von Happy Socks, kombiniert mit den Styles, der Denkweise und Elementen der Firma SUPERLATIVE CONSPIRACY. Dabei entstand eine Jacke, ein gestrickter Jaquard-Pullover und ein T-Shirt, kombiniert mit einer Auswahl von Socken. Die anschaulich designten Artikel waren in ausgesuchten Stores ab dem 15.9.2013 erhältlich.

Zum Valentinstag 2013 kollaborierte Happy Socks mit dem Maler und Fotograf CURTIS KULIG, dem Mann hinter dem allgegenwärtigen "LOVE ME" Schriftzug. Als er im Jahr 2005 "Love Me" and eine Wand in Los Angeles schrieb, wurde es kurz darauf zu einem globalen Phänomen. Die simple Botschaft reichte von New York über Paris, bis nach Istanbul und Tokio. Drei verschiedene Socken-Muster, mit dem unverkennbaren "LOVE ME" Schriftzug, waren in einer Kombination aus rot, schwarz und weiß in einer Limited Edition erhältlich.

Wir sind stolz, eine weitere schwedische Zusammenarbeit zu präsentieren - die in Stockholm heimischen Unternehmen HAPPY SOCKS und der Sneaker-Shop SNEAKERSTUFF haben sich endlich für eine Kollaboration zusammengeschlossen. 

Das Ergebnis ist eine vorverpackte Limited Edition Box, die sowohl ein Paar "Regular", als auch ein Paar "Low Socks" enthält. Sowohl die Socken als auch die Box haben ein einzigartiges und verspieltes Camouflage-Design.

HAPPY SOCKS hat sich mit einem weiteren großartigen schwedischen Export zusammengetan: MIIKE SNOW. Nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums mit dem Titel "Happy to you", kollaborierte die schwedisch/amerikanische Band mit HAPPY SOCKS, um gemeinsam drei besondere Paar Socken zu veröffentlichen. Jedes Paar ist mit dem typischen Miike Snow Logo versehen: das berüchtigte Jackalope, ein sagenhafter, gehörnter Hase.

Das legendäre japanische Unternehmen, MEDICOM TOY CORP, nahm Kontakt mit HAPPY SOCKS auf, um eine ganz eigene Version des berühmten BE@rbrick zu entwerfen. Dieses Angebot konnten wir natürlich nicht ausschlagen und haben das passende Paar Socken erstellt. BE@rbrick ist ein Sammlerspielzeug, das von der japanischen Firma MEDICOM TOY INCORPORATED entworfen, produziert und nur in begrenzten Stückzahlen verkauft wird. Sie sind unter Sammlern sehr beliebt und werden überwiegend von Erwachsenen gesammelt. Durch die begrenzte Produktion und die Mitwirkung von Künstlern, werden BE@RBRICKs allgemein als Designer-Spielzeug angesehen. In dieser Kollaboration entwickelte Happy Socks einen exklusiven, kreativen und bunten Socken. Das BE@rbrick Spielzeug wurde so designt, als würde es diese exklusiven Happy Socks tragen.

Happy Socks arbeitete mit den supercoolen "THE STANDARD" Hotels zusammen und verwirklichte an jedem Standort der Kette eine Kollaboration. Zwei Paare pro Hotel: Downtown LA, Miami Beach, Hollywood und New York. Die Paare waren in der Minibar in allen Zimmern verfügbar.

HAPPY SOCKS by GILES DEACON for THE ELTON JOHN AIDS FOUNDATION - eine Box in limitierter Auflage mit ausgefallenen Socken. Jedes Paar Socken hatte ein unterschiedliches Design. Happy Socks schloss sich mit GILES DEACON und der ELTON JOHN AIDS FOUNDATION für dieses großartige Gemeinschaftsprojekt zusammen, um sowohl Aufmerksamkeit für den Welt-AIDS-Tag zu erregen, als auch Geld für die Stiftung zu sammeln.

2009 arbeitete HAPPY SOCKS zusammen mit BARNEY`S COOP an einem Set mit exklusiven Farben. BARNEYS sind für ihre innovativen, stilvollen Kooperationen mit aufstrebenden Marken bekannt und Happy Socks passte dort genau hinein. Die Zusammenarbeit war einzigartig im Bereich der Fußbekleidung und die Socken der limitierten Kollektion waren nur bei BARNEYS erhältlich.

Im FRÜHLING/SOMMER 2016 kollaboriert HAPPY SOCKS mit André und präsentiert eine Kollektion mit bekannten André-Figuren verpackt in exklusiven Sammlerboxen. 

Auf der Straße ist ANDRÉ als Graffiti-Künstler mit seinem Alter Ego MR. A und seinem Konzept "Love Graffiti" bekannt. MR. A ist eine lustiges, rundes Gesicht mit einem großen Lächeln und einem Augenzwinkern, dass dir überall hin folgt und jetzt auf der ganzen Welt verbreitet ist - und oft in pink! - Eine Farbe, die in der Graffiti-Welt eigentlich Tabu ist, ausgenommen ist der monochrome Stil von ANDRÉ. Die Love-Graffities sind Schriftzüge mit Namen von Personen, die von den Angehörigen dieser in Auftrag gegeben wurden. Die Schriftzüge wurden dann in der Nähe der Wohnorte in knalligen Farben realisiert, damit sie in keinem Fall übersehen werden konnten.

HAPPY SOCKS und PARIS SAINT-GERMAN haben im Jahr 2014 eine Zusammenarbeit gestartet, die den Spirit von PARIS SAINT-GERMAIN verkörpert. Das Resultat der Zusammenarbeit sind zwei exklusive Socken Designs die die Werte des französischen Traditionsklubs und Paris im Allgemeinen widerspiegeln - ein stilisierter Eiffelturm und Paris Saint-Germain`s Fleur-de-Lys auf Frankreichs Nationalfarben blau, weiß und rot.

Im Jahr 2014 präsentierte Happy Socks "The Art of Inspiration” in Zusammenarbeit mit dem Künstler Snoop Dogg. Parallel zur Happy Socks Holiday Kampagne im Jahr 2014 präsentierte SNOOP DOGG ein neues künstlerisches Medium namens "THE ART OF INSPIRATION". In diesem Zusammenhang veröffentlichte die schwedische Marke drei Paar mit dem Künstler entworfene Socken.

Im Jahr 2013 arbeitete die schwedische Marke Happy Socks mit Künstler DAVID LACHAPELLE zusammen für ein Projekt. Dem Fotografen, der für seinen provokanten Stil bekannt ist, wurde eine Art Carte Blanche (Freikarte) gegeben, die ihm völlig freie Bahn beim designen der Socken ließ. Was die meisten Marketing Leute vielleicht etwas nervös machen würde, wurde bei Happy Socks als etwas völlig normales angesehen.

HAPPY SOCKS Gründer und Creative Director, VIKTOR TELL, kreierte gemeinsam mit ADIDAS ORIGINALS seine eigene Version des Matchplay Schuhs. Von außen ist die Silhouette des Schuhs, mit seiner weißen Oberfläche, sehr einfach gehalten. Bei genauerem Hinsehen spiegeln die Details an der Ferse, den Knöchelpolstern und im Inneren sowohl die Geschichte der Olympischen Spielen als auch die von Happy Socks wieder.

MINECRAFT basiert auf dem Sandkasten-Spielprinzip, bei dem der Benutzer in der Lage ist, alles Mögliche durch die Kombination von Materialien, in Form von Blöcken, zu erschaffen. Die 3 Paar MINECRAFT x HAPPY SOCKS Socken sind in einer blockartigen Box mit exklusiven MINECRAFT Designs verpackt: Pig, Creeper und ein Landscape Sock von MINECRAFT.

Die ikonische amerikanische Lifestyle-Marke KEDS, gegründet im Jahr 1916, arbeitete mit HAPPY SOCKS zusammen an der Entwicklung von zwei Paar Schuhen. Von den Zehen bis zur Ferse mit weißen und blauen Punkten bedeckt, geben diese Schuhe der klassischen KEDS Champion Silhouette einen frischen und lebendigen Dreh. Jedes Paar Schuhe erschien mit einem exklusiven gestreiften Happy Socks Socken-Set in limitierter Auflage.

Am 23. September 2011 versammelte TERRY RICHARDSON eine Crew von New Yorker Persönlichkeiten für ein Fotoshooting. Stylist/Moderedakteur MEL OTTENBURG und Designer ADAM SELMAN entwarfen eine beeindruckende Reihe von Looks, erstellt auf Basis von Happy Socks CHAPTER #FOUR COLLECTION - Happy Socks wurde dabei in Hosen, Pullover, Tops, und sogar in Hasenohren und eine Fliege verwandelt, um die Persönlichkeit eines jeden mit Hilfe eines bestimmten Themas wiederzuspiegeln. Creative Director JEN BRILL brachte bei dem Projekt ihre makellose Sensibilität und Vision ein.

Bei der Kampagne wirkten zahlreiche aufstrebende und talentierete Persönlichkeiten mit, die persönlich von RICHARDSON und BRILL ausgewählt wurden. 

Das Line-up umfasste ASAP-ROCKY, SKY FERREIRA, ASHLEY SMITH, ACTION BRONSON, CAMILLE ROWE, BRAYDON SZAFRANSKI, PHYSICAL THERAPY, MALUCA MALA and MYKKI BLANCO. Die entstandende Kampagne mach Spaß und die Mischung von Menschen und Illustrationen machen es zu einer vielseitigen und interessanten Reihe von Lookbook Bildern.

Für die Winterkampagne 2012, inspiriert vom indischen HAPPY HOLI Festival, arbeitete HAPPY SOCKS mit Designer MANISH ARORA zusammen. Der weltweit gefeierte indische Designer kreierte drei Paar Happy Socks voller Liebe und Farbe, die Freude bereiten. Diese wurden exklusiv in einer Limited Edition Box verpackt. Das perfekte Geschenk für die Weihnachtszeit.

Der Pariser Superstore COLETTE und KESSELKRAMER kontaktierten Happy Socks bezüglich der Kreation einer ultra limitierten Serie von Socken, welche für einen Ladentausch zwischen COLETTE in Paris und Londons KK Outlet organisiert wurde. Wir nahmen die besten Paar Socken der CHAPTER #TWO Collection und würfelten diese bunt durcheinander, so dass neue, coole Kombinationen entstanden: die rechte Socke repräsentiert dabei Colette und die linke Socke KK.

Designer STEPHEN WONG, Leiter von WONG WONG und ehemaliger Art Director der Helmut Lang Studios, entwarf im Jahr 2010 eine exklusive WM-Kollektion für HAPPY SOCKS. "Inspiriert von der Welt des Fußballs, ist die Kollektion eine Hommage an die Fußballkultur von acht ausgewählten Nationen aus der ganzen Welt."

Die Radsport-Welt bekommt ein weiteres Paar Socken um Italien, die weltweit wohl leidenschaftlichste Radfahr-Nation, zu würdigen. Also wer wäre besser für diese Aufgabe geeignet als ein dänisches Modeunternehmen und eine schwedische Sockenmarke? Zusammen mit Wood Wood hat Happy Socks die 2/3 Corsa Socken herausgegeben, welche am Bündchen grün, weiß und rot gestreift sind.

Die Gründer

Viktor Tell
Creative Director Happy Socks

Viktor arbeitete für mehrere Jahre als Grafikdesigner und Illustrator bevor er seinen Platz in der Modewelt fand. Inspiriert von bunten, verspielten Mustern und Designs, wird er vom täglichen Alles und Nichts beeinflusst, um die Kollektionen von Happy Socks zu entwerfen. Sein Motto: "All play, no work" zeigt genau, worum es sich bei der Marke dreht - ein einfaches und unterschätztes Produkt in eine lustige, kreative, ausdrucksstarke Erfolgsgeschichte zu verwandeln.


Mikael Söderlindh
CEO Happy Socks

Mikael arbeitete für 10 Jahre in der Werbebranche, bevor er und sein langjähriger Freund Viktor ihr Happy Socks Abenteuer starteten. Nach einem Jahrzehnt im Dienst, wollte Mikael ein Produkt für den globalen Markt entwickeln und seine eigene Marke von A bis Z aufbauen; angetrieben durch eine klare Strategie und Business Know-how. Mikael leitet Happy Socks durch eine gelungene Mischung von klarer Unternehmensstruktur zusammen mit einer persönlichen Note, die viel Freiraum für Kreativität lässt und wo sich Ideen uneingeschränkt entwickeln können.